Spielbericht 13.3.19 Bösperde gem E

DJK SG Bösperde – TV Arnsberg 18-13 (7-6)

Die gem.E-Jugend traf zu ungewohnter Zeit auf Bösperde. Das reguläre Spiel wurde wegen Karneval auf den heutigen Mittwoch verlegt.

Und gemäss dem TVA-Karnevalsmotto „Der TVA rockt das“ traten die Kinder auf. Sie wollten hier was holen. Mit Bubi, unserem Maskottchen, im neuen Outfit konnte eigentlich nichts schiefgehen.

Und so entwickelte sich dann ein sehr gutes E-Jugend Spiel. Die Kinder gingen schnell in Führung, konnten diese aber leider nicht lange halten und liefen so stetig einem Rückstand nach. Toller Kampf, gute Manndeckung und sicheres Zusammenspiel sorgten dafür, dass es zur Halbzeit nur 7-6 für den Gegner stand., und das völlig verdient!!!!

In der zweiten Halbzeit ließen die Kräfte leider ein wenig nach, da die teilweise unsaubere Spielart bei unseren Kindern dann doch Spuren hinterlassen hat. Und trotzdem haben die Kinder einen bravourösen Kampf geboten und am ende nur mit 5 Toren gegen den (sieht man vom Koordinationstest ab) eigentlichen Tabellenführer verloren.

Fazit des Spieles: Eine großartige kämpferische und spielerische Mannschaftsleistung hat zwar leider nicht gegen die Jungen aus Bösperde gereicht, um zu gewinnen. Aber die Art und Weise wie das Spiel verlaufen ist, kann die Kinder stolz machen.

Spiel im SIS:

Spielbericht 13.3.19 Bösperde gem E

Gegen Bösperde waren dabei:

Alexander, Anna, Franzi B., Franzi W., Jannis, Jelle, Lea, Marcel, Max, Phil, Philip, Timo und Tristan

%d Bloggern gefällt das: