Ski- und Fitnesstraining im Winterhalbjahr 2019/2020

Der TV Arnsberg bietet nach den Herbstferien 2019, wie auch bereits in den vergangenen Jahren, ab dem 28. Okt. 2019 bis zu den Osterferien 2020 jeweils montagabends von 19:45 bis 20:45 Uhr in der kleinen Sporthalle am Gymnasiunm Laurentianum in Arnsberg ein spezielles Skitraining zur Vorbereitung auf die neue Skisaison an. Ziel ist, die Muskulatur auf die skilaufspezifischen Belastungen vorzubereiten. Durch ein sogenanntes sensomotorisches Zirkeltraining wird vor allem die Kraft der Bein-, Bauch- und Rückenmuskulatur gestärkt. Zudem wird das Gleichgewicht gezielt geschult. Das Training in Form eines Zirkeltrainings, das aus 10 Stationen besteht, ist besonders effektiv. Alle Übungen werden  individuell auf den Fitnesszustand der Teilnehmer abgestimmt. Die Übungen an den Stationen sind so gestaltet, dass sie auch als allgemeines Fitnesstraining für Nichtskifahrer geeignet sind. Das Training wird geleitet von Diplomsport- und Skilehrer Bernd Schenk. Für Nicht-TVA-Mitglieder beträgt der Beitrag bis zu den Osterferien 60 € für die 20 Trainingseinheiten.

%d Bloggern gefällt das: