Kreismeister der Schulen mit starker Beteiligung von TVA Jugendspielerinnen

Mit starker Beteiligung unserer Jugendspielerinnen, nahm jetzt eine Mannschaft des Mariengymnasiums, an den Kreismeisterschaften der Schulmannschaften in Sundern teil. Sie starteten in der Wettkampfklasse III die sich, anders als im Vereinshandball, aus den Jahrgängen 2004 – 2007 zusammensetzt. Betreut wurden sie von Sebastian Wietschorke, Marianne und Jürgen Bläsing.
Frühmorgens ging es mit dem Bus nach Sundern, wo das MGA gegen das Franz-Stock-Gymnasium Neheim und das Gymnasium Sundern antreten durfte. Im ersten Spiel konnten sich die Mädels mit dem Franz-Stock-Gymnasium messen. Die Partie war ein tolles Spiel um ins Turnier zu starten und konnte 18:2 gewonnen werden.
Auch Sundern hatte sein erstes Spiel gegen das Franz-Stock-Gymnasium Neheim deutlich mit 16:6 gewonnen, so dass das Abschlussspiel gegen Sundern ein echtes Finale war. Schnell war klar, dass für den Sieg eine konzentrierte Leistung nötig war. Das erledigten die Mädels aber mit Bravour. Es entwickelte sich ein enges umkämpftes Spiel, das die Mädels des MGA aber jederzeit im Griff hatten. Mit dieser tollen Leistung konnten Sie knapp aber hochverdient mit 9:8 gewinnen und die Kreismeisterschaft der Schulmannschaften feiern.
Für das MAG spielten: Jonte Bachen – TVA, Tabea Bartenstein – TVA, Louisa Ebert – TVA, Lena Fleckenstein – TVA, Ida Krause – TVA, Aurelia Kurte – TVA, Nele Schäfer – Werler TV, Elena Schulte – TVA, Yasmin Schumacher – TVA, Mia Spreyer – TVA und Johanna Vieth – TVA.
Insgesamt ein tolles Turnier mit einem verdienten Kreismeister. Das Zusammenspiel der Mädchen hat prima funktioniert und die mannschaftliche Geschlossenheit war toll. Die technischen Fähigkeiten und das Spielverständnis haben aber gleichzeitig auch die hervorragende Arbeit der jeweiligen Vereinstrainer gezeigt.
Nun freuen sich die Mädels auf die Bezirksmeisterschaften am 12.02.2019 in Unna, für die sie sich als Kreismeister qualifiziert haben.

Hier die erfolgreiche Kreismeistermannschaft!

%d Bloggern gefällt das: