Die TVA Rhönradturnerinnen haben erfolgreich am 4. Landesturnfest in Hamm teilgenommen

Der TVA nahm mit 5 Aktiven, 2 Kampfrichtern (Hanna Stefanie und Udo Jakobi ), der Trainerin Brigitte Jakobi und 10 Rhönrädern am Turnfestpokalwettkampf der Landesklassen teil.

Sabina Stroh gewann den Turnfestpokal in der Altersklasse 19 – 24!

Maya Raffenberg belegte in der AK 15-16 den 4.Platz.

In der AK 13-14 belegte Maren Steiger den 6. und Celina Kemper den 7. Platz.

In der AK 11-12 belegte Lotte Pohlmann den 8.Platz.

Ein herzliches Dankeschön an das ORGA-Team des TK Rhönradturnen im Westfälischen Turnerbund , die den Wettkampf am Donnerstag hervorragend organisiert und durchgeführt haben.

An diesem Turnfestpokal der Landeskasse nahmen in den unterschiedlichen Altersklassen über 80 TN aus dem Westfälischen und dem Rheinischen Turnerbund teil.

Abgerundet wurde der tolle Wettkampftag mit einem Besuch der traditionellen Turnfestmeile, auf der man viele unterschiedliche Mitmachangebote aus dem Bereich Parcour-, Kinderabenteurturnen, Klettern, Trampolin und diverse Turnspiele wie z.B. Korfball oder Prellball ausprobieren konnte .

Am Donnerstagabend besuchte das Trainerteam den spannenden Schauwettkampf, bei dem Trampolinturner, Kunstturner und Rhythmische Sportgymnasten aus Vereinen des WTB und RTB gegeneinander antraten.

Am Freitagabend stand dann das Highlight des Landesturnfest auf dem Programm . Die grandiose Turnfestgala war wieder gespickt mit tollen Acts aus dem Bereich Kunstturnen, Rhönrad, Trampolin, Rhytmische Sportgymnastik und Tanz.

Das Landesturnfest lieferte für unsere TN einen Vorgeschmack auf das Deutsche Turnfest, welches in 2 Jahren in Leipzig stattfinden wird.

%d Bloggern gefällt das:
bodrum escort bursa escort
. div style="display: none;"> evden eve nakliyat pendik evden eve nakliyat