Sportelsonntage mit positivem Resümee

Vier Sportelsonntage und vier mal volles Haus. In diesem Jahr haben die Sportelsonntage alle Erwartungen übertroffen. Rund 800 Besucher kamen insgesamt an den vier Terminen zwischen Januar und März. Kinder, Eltern, Großeltern… alle kamen in Bewegung und hatten viel Spaß in der lockeren Atmosphäre bei Sport, Spiel und Bewegung.
Auch das Jolinchen-Sportabzeichen erfreute sich wieder großer Beliebtheit. Am ersten und vierten Sonntag hatten die Kinder die Möglichkeit fünf Bewegungsstationen zu bewältigen und damit das Sportabzeichen zu erwerben. Insgesamt nahmen 101 Kinder daran teil und freuten sich nachher über Urkunde und Medaille!
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern, Helfern, Spendern und vor allem den fleißigen Übungsleitern!
Eindrücke zu dem bunten Treiben finden Sie hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: M. Haupthoff