männliche C – Jugend 17. März 2018

TV Arnsberg     –        HVE Villigst / Ergste          29:14 (14:7)

Klarer Sieg gegen Tabellenzweiten!!!

 (mkl) Das letzte Heimspiel der Saison konnte die männliche C-Jugend des TV Arnsberg gegen den Tabellenzweiten HVE Villigst/Ergste überraschend deutlich mit 29:14 (14:7) Toren gewinnen.

Die Weichen wurden schon früh in der Partie auf Sieg gestellt. Nach einem zwischenzeitlichen 3:1 (3.) wurde die Führung über 7:2 (8.) und 9:4 (11.) bereits zu einer deutlichen Pausenführung von 14:7 ausgebaut. Lediglich zwischen der 13. und 18. Spielminute verloren die Jungs etwas den Faden und ließen einige vermeidbare Gegentreffer zu.

Auch nach dem Seitenwechsel verlief das Spiel weiterhin sehr einseitig. Der HVE kam hauptsächlich durch einen körperlich überragenden Spieler des Altjahrgangs regelmäßig zu Treffern, der TVA wechselte munter durch.

Das letzte Saisonspiel findet am Mittwoch, den 21. März 2018 (17:30 Uhr) beim TSV Bigge-Olsberg statt.

Aufstellung:                         Tim Drinhaus (Tor), Johannes Drees (Tor), Malte Heydolph (5), Jannis Tiemann (7), Louis Klute (6), Willi Hesse (1), Lars Balkenohl (2), Hannes Burmann (1), Maxime Schulte, Silas Hennecke (2), Johann Stutzinger (4), Lennart Pöttgen, Felix Kapol (1),

Trainer:                                 Matthias Klute, Nils Stutzinger

oben von links: Nils Stutzinger (Trainer), Jannis Tiemann, Lars Balkenohl, Silas Hennecke,            Tim Drinhaus, Lenart Pöttgen, Matthias Klute (Trainer)

unten von links: Johannes Drees, Malte Heydolph, Willi Hesse, Hannes Burmann,                Johann Stutzinger, Louis Klute

Es fehlen: Felix Kapol und Maxime Schulte