Ein Fest für den Kinderhandball – Der 5. TVA Weihnachtscup

Handballabteilung des TVA erwartet bis zu 350 Handballkids.

Bei den Mitgliedern des Organisationsteams des 5. TVA Weihnachtscup steigt die Vorfreude.
Statt Oberligahandball und „Grote Sieben“ ein Fest für den Kinderhandball. 350 aktive Handballkids verteilt auf 32 Mannschaften sind die beeindruckenden Zahlen.

IMG 4522 b

Nachwuchstalente: Henning Weber (Angriff) und Horst von Künßberg

Foto: (Nölle)

Am kommenden Wochenende richtet die Handballabteilung des TV Arnsberg den mittlerweile traditionellen Weihnachtscup aus. Ein Turnier für die F- und E – Jugend.

Die teilnehmenden Mannschaften kommen in der Mehrzahl aus dem Handballkreis Iserlohn / Arnsberg. Erstmals nehmen jedoch auch Jungs und Mädchen des TV Beyeröhde an dem Turnier teil. Die I. Damenmannschaft des TV Beyeröhde spielt in der zweiten Bundesliga. Im Kader steht dort die aus Arnsberg stammende Anna Disselhoff, die in der Jugend für den TV Arnsberg gespielt hat.

Das Turnier beginnt am Samstag um 14 Uhr für die F – Jugend. Am Sonntag startet die männl. E – Jugend um 9 Uhr. Den Abschluss des TVA Weihnachtscup bildet das Turnier für weibl. E Jugendmannschaften am Sonntag ab 14 Uhr. Das Turnier für die weibl. E Jugend feiert seine Premiere. Die überaus positive Rückmeldung bei den Anmeldungen zeigt, dass Mädchenhandball „in“ ist.

Der Eintritt ist an beiden Turniertagen frei.

IMG 4522 b